iPoint Pico - Der Allrounder unter den Terminals

Der iPoint Pico ist als Erfassungseinheit optimal einsetzbar in Anwendungen für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle.

Das einfach zu bedienende Terminal findet seine perfekte Verwendung in kleineren und mittleren Lösungen, wo ein 3,5 Zoll Touchscreen Display zur Anzeige von Informationen ausreichend dimensioniert ist.

Aber auch der Einsatz in größeren Projekten ist ebenfalls problemlos möglich.

Dank der Touchscreen-Oberfläche ist das Terminal komfortabel zu bedienen und es informiert umfassend über Mitarbeiter relevante Daten, wie z.B. Zeitguthaben, Urlaubsanspruch, Resturlaub etc. Die Anzeige der gewünschen Informationen lässt sich in der 1x1 TIME Software einfach und schnell parametrieren.

Zur Identifikation am Terminal werden berührungslose RFID Transponder verwendet, die die bekannte Stempelkarte ersetzen.

Bei Nutzung der 1x1 TIME Zeiterfassung als hosted Variante kann sofort nach Anschluß des iPoint Picos und anschließender Registrierung im Internet mit der Zeiterfassung gearbeitet werden. Die gestempelten Arbeitszeiten werden über unseren Treiber an das Host System übertragen.

Zusätzlichen Nutzen bietet der iPoint Pico durch den Einsatz in der Zutrittskontrolle. Er hat einen standard Wiegand Eingang, an den externe Leser an der Aussenseite der Türe angeschlossen werden können. Die notwendigen Schnittstellen zur Steuerung der Türe sind im iPoint Pico bereits serienmässig vorhanden.

Der 1x1 TIME iPoint Pico ist für den Inneneinsatz geeignet und verfügt über einen 125khz integrierten Identleser zur berührungslosen Datenerfassung. Standardmäßig verfügt das Terminal über eine Ethernet-Schnittstelle, aber die Anbindung über eine bestehende Partyline-Verbindung ist problemlos möglich.

Das Zeiterfassungsterminal iPoint Pico kann an das Touchscreenterminal iPoint Pro angeschlossen werden, so dass auch an mehreren Erfassungseinheiten gestempelt werden kann.

Technische Daten:

  • Abmessungen: 116 x 95 x 27 mm (BHT)
  • Stromversorgung 8 ÷ 18 VDC
  • Stromverbrauch (Durchschnitt: 200 mA / maximal: 350 mA)
  • 3,5 Zoll LCD Touchscreen-Display 3,5’’, (320x240 pixel schwarz/weiß)
  • 125kHZ berührungsloses Leseverfahren
  • mögliche Betriebsarten sind online, offline
  • Standardmäßige Ethernet Schnittstelle 10/100 Mbps
  • Geeignet für Inneneinsatz
  • Anschlussmöglichkeit für einen externen Leser mit standard Wiegand Protokoll
  • Vandalismuskontakt

Angebot anfordern

Wir beraten Sie gerne

Sie interessieren sich für unsere Produkte und möchten weitergehende Informationen?

+49 221 29780995

Oder füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus, wir senden Ihnen dann das gewünschte Informationsmaterial zu.

Informationen anfordern

Highlights

Kostenlose* Nutzung 1x1 TIME Internet Zeiterfassung für 6 Monate und bis zu 20 Mitarbeiter.

Sonderrabatt* in Höhe von 10% auf eine 1x1 TIME Serverlizenz.

* bei Kauf eines iPoint Pico können Neukunden wahlweise eine der beiden Optionen in Anspruch nehmen. Wird die Internet Anwendung nach 12 Monaten weiter genutzt entstehen monatliche Kosten.

Die Software

Unsere Software zur elektronischen Zeiterfassung ist flexibel und bietet Ihnen zwei Möglichkeiten den iPoint Pico zu nutzen :

Nutzung der Software im Rechenzentrum als hosted Variante oder

Erwerb des Starterpakets, das für 25 Mitarbeiter alles enthält, was zur Zeiterfassung benötigt wird.

Erwerb der Server-Lizenz zur Installation der Software auf Ihrem PC oder Server

iPoint Pico - Der Allrounder unter den Terminals

Der iPoint Pico ist als Erfassungseinheit optimal einsetzbar in Anwendungen für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle.

Das einfach zu bedienende Terminal findet seine perfekte Verwendung in kleineren und mittleren Lösungen, wo ein 3,5 Zoll Touchscreen Display zur Anzeige von Informationen ausreichend dimensioniert ist.

Aber auch der Einsatz in größeren Projekten ist ebenfalls problemlos möglich.

Dank der Touchscreen-Oberfläche ist das Terminal komfortabel zu bedienen und es informiert umfassend über Mitarbeiter relevante Daten, wie z.B. Zeitguthaben, Urlaubsanspruch, Resturlaub etc. Die Anzeige der gewünschen Informationen lässt sich in der 1x1 TIME Software einfach und schnell parametrieren.

Zur Identifikation am Terminal werden berührungslose RFID Transponder verwendet, die die bekannte Stempelkarte ersetzen.

Bei Nutzung der 1x1 TIME Zeiterfassung als hosted Variante kann sofort nach Anschluß des iPoint Picos und anschließender Registrierung im Internet mit der Zeiterfassung gearbeitet werden. Die gestempelten Arbeitszeiten werden über unseren Treiber an das Host System übertragen.

Zusätzlichen Nutzen bietet der iPoint Pico durch den Einsatz in der Zutrittskontrolle. Er hat einen standard Wiegand Eingang, an den externe Leser an der Aussenseite der Türe angeschlossen werden können. Die notwendigen Schnittstellen zur Steuerung der Türe sind im iPoint Pico bereits serienmässig vorhanden.

Der 1x1 TIME iPoint Pico ist für den Inneneinsatz geeignet und verfügt über einen 125khz integrierten Identleser zur berührungslosen Datenerfassung. Standardmäßig verfügt das Terminal über eine Ethernet-Schnittstelle, aber die Anbindung über eine bestehende Partyline-Verbindung ist problemlos möglich.

Das Zeiterfassungsterminal iPoint Pico kann an das Touchscreenterminal iPoint Pro angeschlossen werden, so dass auch an mehreren Erfassungseinheiten gestempelt werden kann.

Technische Daten:

  • Abmessungen: 116 x 95 x 27 mm (BHT)
  • Stromversorgung 8 ÷ 18 VDC
  • Stromverbrauch (Durchschnitt: 200 mA / maximal: 350 mA)
  • 3,5 Zoll LCD Touchscreen-Display 3,5’’, (320x240 pixel schwarz/weiß)
  • 125kHZ berührungsloses Leseverfahren
  • mögliche Betriebsarten sind online, offline
  • Standardmäßige Ethernet Schnittstelle 10/100 Mbps
  • Geeignet für Inneneinsatz
  • Anschlussmöglichkeit für einen externen Leser mit standard Wiegand Protokoll
  • Vandalismuskontakt

Angebot anfordern